MY SHINING STAR

Kurzhaarcollies





Trächtigkeitstagebuch B-Wurf - Juni 2020

Liebe Besucher, hier erfahren Sie in den nächsten Wochen mehr über die Trächtigkeit von Rikke.

Die Vorgeschichte und wer daran beteiligt war, finden Sie unter Wurfplanung.


Donnerstag, 21. Mai 2020 (31. Tag)

Jetzt wird es richtig spannend! Rikke war beim zum Ultraschall und wir konnten relativ schnell 4 Hundebabys sehen. 

Rikke ist trächtig! Wir freuen uns riessig! Rikke freut sich sicherlich auch, denn ab sofort gibt es auch mehr zu fressen!

Sie wiegt heute 15,8 kg. 

Ab jetzt wird regelmäßig alle paar Tage gewogen und das Gewicht überwacht. Es ist wichtig, dass die Hündin nicht zu viel zunimmt. Maximal soll ihr Gewicht um etwa 25 % steigen.


Sonntag, 24.Mai 2020 (34. Tag)

Auch mit Baby´s im Bauch ist Rikke mit Amia unterwegs, denn im Garten gibt es immer etwas zu erkunden.





























Dienstag, 26. Mai 2020 (36. Tag)

Bei der Gewichtskontrolle bringt Rikke schon 16,1 kg auf die Waage.
Das Essen schmeck ihr hervorragend! Mittlerweile gibt es Mittags schon zusätzlich Hundebrei, also Quark oder Joghurt mit Flocken und Honig.
Und natürlich bekommen Ariella und Amia auch eine kleine Portion ab ;-)


Sonntag, 31. Mai 2020 (41. Tag)

Die Hundebabys in Rikkes Bauch haben schon die wichtigsten Entwicklungsstadien hinter sich. Ab jetzt geht es vor allem ums wachsen. Rikke wiegt jetzt 16,9 kg. Sie ist aber nach wie vor sehr aktiv und geht immer noch sehr gerne spazieren!






 

Samstag, 06. Juni 2020 (47. Tag)

Heute ist ein besonderer Tag in unserer Hundefamilie! Amia und ihre Geschwister aus dem A-Wurf feiern ihren zweiten Geburtstag. Natürlich feiern wir alle mit. Es gibt ein extra Kaustangerl für alle. Rikke freut das besonders, da sie anscheinend nur noch ans Fressen denkt.


Mittwoch, 10. Juni 2020 (51. Tag)

Jetzt lässt sich nichts mehr vertuschen. Rikkes Zustand ist eindeutig sichtbar! Das Bäuchlein wächst und auch die Zitzen schimmern in einem schönen schweinchenrosa. Mittlerweile wiegt sie knapp 18 kg.

Wenn man genau hinsieht, kann man schon die leichten Bewegungen der Welpen durch Rikkes Bauchdecke sehen! 












































Donnerstag, 11. Mai 2020 (52. Tag)

Die Vorbereitungen auf die Geburt und die Welpen laufen ab jetzt auf Hochtouren. Der Bestand wird überprüft, die Checkliste der letzten Geburt bearbeitet, das Zuchtbuch aktualisiert und Einkaufslisten geschrieben.

Außerdem haben wir heute die Wurfbox im Wohnzimmer aufgestellt. Natürlich testet Rikke schon mal die Gemütlichkeit.




Samstag, 13. Juni 2020 (54. Tag)

Nach und nach trudeln die Bestellungen für die Welpen bei uns ein. Heute sind die neuen Hundebabybetten geliefert worden. Sie werden von Mama Rikke gewissenhaft kontrolliert und ausprobiert - die Größe scheint hierbei keine Rolle zu spielen!



















Samstag, 20. Juni 2020 (61. Tag)

Heute ist der erste Tag, an dem Rikke nicht als letzte aufgestanden ist. Sie war ab etwa 5:00 Uhr wach und etwas unruhig.
Frühstück hat aber geschmeckt. Spazieren gehen wollte sie nicht. Sie liegt heute gern rum.


Sonntag, 21. Juni 2020 (62. Tag) - Sonnwend

Ab Mitternacht ist Rikke unruhig und will etwa alle 2 Stunden in den Garten. Dort setzt sie Minihäufchen und Minipfützchen ab. Interessanter Weise immer an den exakt gleichen Stellen.

Um 7:00 Uhr messen wir die Temperatur: 36,6 Grad!


Der Frühstücksbrei schmeckt noch. Etwa um 9:30 Uhr beginnt sie zu hecheln. 
Sie legt sich in verschiedene Zimmer, in den Garten, will wieder raus und gräbt in den Hundebetten.
Käse wird aber noch gern gegessen.


Montag, 22. Juni 2020 (63. Tag)

Es ist kurz nach Mitternacht, als Rikke beginnt, alle 6 Minuten zwischen verschiedenen Hundebetten und Zimmern zu wechseln. Kurz vor 2:00 Uhr entscheidet sie sich für eines, welches sie komplett umgräbt ;-). 

Hier wird dann um 2:39 Uhr ihr erstes Hundebaby geboren. 

Wie es weitergeht.... sehen Sie im Wurftagebuch!